Dumicker Straße 11 / 57489 Drolshagen-Dumicke / Telefon: 02761/942440

Ausflugsziele

 

Attahöhle

Besuchen Sie die Königin der Tropfsteinhöhlen in Attendorn im Südsauerland. Mehr als 40 Millionen Besucher aus aller Welt haben sich von Deutschlands größter und wohl schönster Tropfsteinhöhle, der Atta-Höhle, schon in ihren Bann ziehen lassen. Hunderttausende steigen jährlich durch den 80 Meter langen Zugangsstollen hinunter in die farbenprächtige Welt von Stalaktiten, Stalagmiten und Stalagmaten. Entdecken Sie das faszinierende Kalkstein- Paradies im südlichen Sauerland, dem größten zusammenhängenden Höhlensystem Deutschlands.

www.atta-hoehle.de

Burg Altena mit Burgaufzug

In malerischer Lage, hoch über der alten Drahtzieherstadt Altena an der Lenne, thront eine der schönsten Höhenburgen Deutschlands. Der ab dem 12. Jahrhundert errichtete Wehrbau lässt das Herz jedes Ritter- und Burgenromantikers höherschlagen. Ihre internationale Bekanntheit verdankt die Burg Altena der ersten ständigen Jugendherberge der Welt, die hier 1914 eingeweiht wurde. Üppige Inszenierungen lassen die Besucher teilhaben an den Kämpfen, Jagden und Tafelfreuden der Ritter und Adeligen, sie erfahren viel über das Leben der Bauern und Handwerker.

www.burg-altena.de

Elspe Festival

Die berühmten Karl-May-Festspiele im Sommer in Elspe, die humorvollen Dinnershows in den Wintermonaten oder all die tollen Events, Konzerte und Veranstaltungen über das gesamte Jahr – genießen Sie eine wunderbare Zeit in Europas größtem reinem Show- und Festivalpark mit allen Sinnen. Keine Fahrgeschäfte, keine Karussells, keine Achterbahnen – sondern Attraktionen mit Menschen, mit Tieren und in der Natur – das alles erleben Sie hautnah und natürlich live.

www.elspe.de

Galileo Park Pyramiden

Hoch über dem Lennetal gelegen, und weithin sichtbar, liegen die SAUERLAND-PYRAMIDEN, mittlerweile ein heimliches Wahrzeichen des Sauerlandes. In insgesamt vier der sieben Pyramiden begeistert der GALILEO-PARK, seines Zeichens Wissens- und Rätselpark, seine Gäste mit interessanten und außergewöhnlichen Ausstellungen. Auf unterhaltsame und doch anspruchsvolle Art und Weise wird Wissen vermittelt und Interesse an neuen Themen geweckt.

www.galileo-park.de

Panoramapark Sauerland Wildpark

Mit vielfältigen Attraktionen, wie z.B. dem Fichtenflitzer (Sommerrodelbahn), den Hüpfkissen, dem Rutschen-Paradies, Riesen-Trampolin, den Spiel- und Kletterburgen, dem Pferdchen-Karussell sowie der Liegewiese erleben Sie Unterhaltung und Spaß für die ganze Familie. Natur pur bieten wir mit unseren Wölfen, Luchsen und Ottern. Erleben Sie Rotwildherden, Mufflons, Sika- und Damwild, Wildschweine und Bisons zum Greifen nah.

www.panopark.de

Personenschifffahrt Biggesee

Sauberes Wasser satt – der Biggesee im Sauerland ist immer einen Ausflug wert. Baden und angeln, tauchen und segeln gehen die Aktiven, die Gemütlichen entspannen in den Strandbädern. Seit 1967 kreuzt die Weiße Flotte der Lux-Werft und Schifffahrt GmbH mit ihren Fahrgastschiffen über den Biggesee. Die moderne Ausstattung der Schiffe garantiert bei jedem Wetter ein Erlebnis. Dank ihrer besonderen Landestege im Bug können sie überall anlegen und sind dadurch auch für Behinderte, Rollstuhlfahrer und ältere Fahrgäste stufenlos zu besteigen.

www.biggesee.de

Phänomenta Lüdenscheid

Herzlich willkommen im ersten Science-Center von Nordrhein-Westfalen! Mit Experimenten zum Mitmachen werden Physik und Technik für jeden zum Erlebnis. Das interaktive Museum bietet Besuchern einen Ausflug in die Welt der Wissenschaft.

www.phaenomenta.de/luedenscheid

Südsauerland Museum

Das älteste Museum des Kreises geht auf die Gründung des damaligen Heimatvereins (heute: Vereins für Orts- und Heimatkunde) im Jahr 1898 zurück, der mit großem Erfolg zu einer ersten Sammlungskampagne aufrief. Zusammengetragen wurden damals Funde der frühen Höhlenforschung, volkskundliches und berufsständisches Sachgut sowie kirchliche Kunst.

www.suedsauerlandmuseum.de

Wendener Hütte

Die Wendener Hütte ist als altes Hütten- und Hammerwerk ein technisches Kulturdenkmal aus der Frühzeit der Industrialisierung. Die Anlage befindet sich in der Gemeinde Wenden und kann zusammen mit einem Museum zur Geschichte des Eisens besichtigt werden.

www.wendener-huette.de